Symposium „BALAGAN and the World Outside"

23.06.2017 18:05:32 |
Am Mittwoch (16.12.) findet im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart (Invalidenstraße 50-51, 10557 Berlin) von 14 bis 20 Uhr das Symposium zur Berliner Ausstellung „BALAGAN!!! Contemporary Art from the Former Soviet Union“ statt. Kuratoren aus Russland und dem ehemaligen Ostblock präsentieren und diskutieren ihre Vorstellungen von balagan und seinem ästhetischen, sozialen und politischen Potential.

Zu den Rednern der englischsprachigen Veranstaltung gehören Kathrin Becker, Ekaterina Degot, Volker Diehl, David Elliott, Gabriele Knapstein, Olaf Kühl, Bojana Pejic und Asia Zak Persons. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung wurde von David Elliott für das NORDWIND Festival kuratiert und ist noch bis zum 23. Dezember im Kühlhaus am Gleisdreieck, im Max Liebermann Haus am Pariser Platz und in der Galerie MOMENTUM im Künstlerhaus Bethanien zu sehen. 


Victory March On Red Square by VMSGroup, 2001 © Courtesy of Pierre-Christian Brochet Collection Moscow