Christine Fentz (DK)

Fentz hat ihren Master in Dramaturgie an der Universität in Aarhus absolviert und arbeitet als Regisseurin und Performancekünstlerin. Sie ist außerdem als Dramaturgin im Tanzbereich und im Bereich der Bewegungskunst tätig. Ihr künstlerisches Interesse fokussiert sich auf Themenfelder wie den Klimawandel, Spiritualität und Anthropologie. Im Jahr 2005 gründete sie die kulturelle, politische Organisation ‘ Uafhaengige Scenekunstnere’ (Unabhängige Performance-Künstler*innen). Fentz ist künstlerische Leiterin von ‘Secret Hotel’, einer Theaterkompanie, die auf interdisziplinäre Performances fokussiert ist. Secret Hotel erhält für seine Arbeiten in Dänemark große Anerkennung und ist international mit Künstler*innen vernetzt
X