Sonya Lindfors (FI)

Athi-Patra Ruga

Sonya Lindfors ist eine in Helsinki lebende Künstlerin, die sich mit Choreographie, Regie, Gemeinschaftsorganisation und Bildung beschäftigt. Sie ist Gründungsmitglied und Künstlerische Leiterin von UrbanApa, einer interdisziplinären und anti-hegemonialen Kunstgemeinschaft, die eine Plattform für neue Diskurse und feministische Kunstpraktiken bietet. In all ihren Arbeiten verfolgt Lindfors Arbeitsweisen, die bestehende Machtstrukturen erschüttern und herausfordern, die Gesellschaft durchdringen und die Gemeinschaft stärken. Ihre jüngste Serie von Bühnenarbeiten NOIR? (2013), NOBLE SAVAGE (2016) und COSMIC LATTE (2018) zentralisieren Fragen zur Schwärze und zum Schwarzkörper. Lindfors wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter zuletzt mit dem internationalen Live Art Anti Prize 2018.

X