Tanya Tagaq (CA)

Athi-Patra Ruga

Tanya Tagaq ist eine Inuk Sängerin, die die Technik des Throat Singings anwendet. Tagaq war auf verschiedenen berühmten Folkfestivals vertreten, u.a. auf dem Folk on the Rocks im Jahr 2005. Internationale Aufmerksamkeit bekommt sie seit ihrer Kooperation mit Björk, mit der sie 2004 das Album 'Médulla' entwickelte. Tagaq hat mit dem Kronos Quartet und  Shooglenifty zusammengearbeitet. Ihr 2005 produziertes Album 'Sinaa' war für fünf Preise der Canadian Aboriginal Music Awards ausgewählt. Das Album gewann den Preis für Producer/Engineer, Best Album Design und Tagaq selbst hat den  Best Female Artist Award gewonnen. 'Sinaa' war 2006 für den Juno Award ausgewählt in der Kategorie Best Aboriginal Recording. Im Jahr 2014 veröffentlichte sie ihr Album 'Animism', es war für den Polaris Musik Preis nominiert.

Projekte des Künstlers:

November 2017

Veranstaltungen filtern

Keine Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen als ICS-Datei herunterladen
X